Unterstützen Sie die ALS-Forschung

Ihre Spende hilft

Die globale Ice Bucket Challenge, bei der Menschen aus aller Welt einen Eimer eiskalten Wassers über sich selbst schütteten, brachte ALS auf die Landkarte und löste einen Tsunami von Forschungsprojekten aus. Mit der Hilfe unserer Teilnehmer, Freiwilligen und Sympathisanten unterstützt die Ortler Sky Trails die Finanzierung der Forschung über ALS. Und Sie können ein Teil davon sein!

Was ist ALS?

Die ALS oder Amyotrophe Lateralsklerose ist eine der tragischsten Krankheiten unserer Zeit. Bei der ALS bauen die Nervenzellen, die unsere Muskeln kontrollieren, allmählich ab, bis wir die Fähigkeit verlieren, uns zu bewegen, zu sprechen, zu essen und schließlich sogar zu atmen. Mit ALS zu leben bedeutet, das Beste aus der begrenzten Zeit zu machen, die man zur Verfügung hat, aber auch jeden Tag mehr von seinen Fähigkeiten zu verlieren, bis man in seinem eigenen Körper gefangen ist- und das bei vollem Bewusstsein und mit allen Sinnen. Bis heute gibt es keine Behandlung und keine Heilung und letztlich auch kein Happy End.

ALS & Ortler Sky Trails

Nachdem sie in ihrem persönlichen Leben mit ALS konfrontiert wurden, wollen die Organisatoren der Ortler-Himmelspfade ihre Energie und Leidenschaft nutzen, um aus diesen tragischen Erfahrungen ein schönes Ereignis zu schaffen, bei dem Menschen aus aller Welt zusammenkommen, um die Wissenschaftler bei der Bekämpfung dieser tragischen Krankheit zu unterstützen.

Was können Sie tun?

Als Teilnehmer können Sie bei der Registrierung auf der Wedosport-Website eine Spende Ihrer Wahl machen. Machen Sie, Ihre Familie und Freunde mit und starten Sie eine Spendenaktion!

Freiwillige sind die Menschen, auf die wir zählen können, um dieses Ereignis für alle Beteiligten unvergesslich zu machen. Wenn Sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie kommen, können diese zu der Veranstaltung beitragen, während Sie die Landschaft genießen und an den Erfrischungsposten oder der Ziellinie auf Sie warten!

Die Veranstaltung selbst ist nur der Höhepunkt all der harten Arbeit während des ganzen Jahres. Sie können sofort mit dem Sammeln von Spenden beginnen!

Kennen Sie jemanden mit ALS? Sprechen Sie mit ihnen! Haben Sie eine persönliche Geschichte über ALS? Teilen Sie sie unserem Team mit, damit wir uns gegenseitig unterstützen und gemeinsam etwas aufbauen können, auf das wir stolz sein können!